m2kunst – Event im Leopoldmuseum

Wien, 30.11.2005 -

mquadr.at organisierte Privatführung durch die Sammlung Leopold im Rahmen eines exklusiven Kundenevents …

Unter dem Motto „m2kunst“ veranstaltete mquadr.at heuer ein Kundenevent der Sonderklasse. Am 30. November 2005 wurde das Leopoldmuseum exklusiv für diese Veranstaltung offen gehalten, um in stilvollem Rahmen mit Geschäftspartnern und Freunden ein paar Stunden fernab vom hektischen Vorweihnachtsbusiness zu verbringen. Dr. Diethard Leopold, Sohn des Sammlers und Autor seiner Biographie, führte persönlich durch die Sammlung Leopold und gewährte in einer auch für nicht Kunsthistoriker ansprechenden Art und Weise außergewöhnliche persönliche Eindrücke in die Entstehungsgeschichte dieser wertvollen Sammlung.

Mit m2kunst@leopoldmuseum ermöglichte mquadr.at Ihren Geschäftspartnern als Dankeschön für die erfolgreiche Zusammenarbeit einen nicht alltäglichen Zugang zu Kunst in Österreich und schaffte gleichzeitig Raum und Zeit für persönliche Gespräche in bewusst stiller Atmosphäre. Die in großer Anzahl erschienenen Gäste aus allen Bereichen der Telekommunikation fühlten sich sichtlich wohl, was nicht zuletzt auch auf das ausgezeichnete Catering von „Pöhl am Naschmarkt“ zurückzuführen ist.

Unter http://event.mquadr.at finden Sie einige Impressionen dieses gelungenen Abends!

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at