Erstkontakt für skandinavische Tele2 Kunden mit Produkten von mquadr.at!

Wien, 16.01.2009 -

Tele2 und mquadr.at vereinbarten kürzlich Tele2 Kunden in Schweden und Norwegen Adaptionen der erfolgreichen Produkte m2webalizer und m2selfrepair anzubieten.

Die leidenschaftliche Ambition von Tele2 permanent die Benutzerfreundlichkeit ihrer Produkte zu steigern, formt zusammen mit der Erfahrung von mquadr.at bei der Implementierung von Internetinstallations und -diagnose Software eine solide Basis für die Erreichung des Ziels die Internetnutzung für neue und bestehende Kunden zu vereinfachen. Der ganzheitliche Zugang, gleichzeitig Softwarelösungen zu Internetinstallation, Fehlerdiagnose und -korrektur anzubieten, wird Tele2 Vorsprung gegenüber dem eigenen Mitbewerb geben - Sowohl unmittelbar nach dem Produktlaunch als auch mittel- und langfristig.

Tele2 Schweden und Tele2 Norwegen werden auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnittener Software erhalten. Beide Internetinstallations-tools präsentieren sich in schicken Userinterfaces inklusive detailgetreuer Hardwareanschluß-Animationen. Technologisch betrachtet wird die software den neuesten Stand der Technik widerspiegeln. Wenige Mausklicks werden ausreichen um Internet für zahlreiche Zugangstechnologien wie ADSL, Dial-Up, Kabel, etc… erfolgreich einzurichten. Ebenso umfangreich gestaltet sich die Liste der unterstützten Modems.

Im Zuge dieses Internet-Setups kann das Diagnose und Korrekturtool (m2selfrepair) auf dem Computer des Endkunden installiert werden. So gelingt es Tele2 ihren Kunden ein End-to-End Internetservice zu bieten. Mit m2selfrepair wird es jedem User, unabhängig von seiner Bewandtnis in der Welt des Internets, möglich Probleme mit der Internetverbindung innerhalb von wenigen Sekunden automatisiert zu korrigieren. Für den Fall, dass sich der Kunder dennoch entscheidet bei der Support-Hotline von Tele2 anzurufen, vereinfacht der bewehrte mquadr.at- Fehlercode die Bemühungen des Servicemitarbeiters dem Kunden weiterzuhelfen.

Die Integration von m2liveupdate und erweiteter Produktsupport sind die Schlüsselfaktoren bei der Herausforderung die Software für viele Jahre aktuell zu halten.

Erfahren Sie mehr:

» Infos zu m2webalizer
» Tele2 International Group

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at