mquadr.at mit "Quick Help" in Top 10 bei "Swisscom Service Champion Award"

Wien, 17.12.2010 -

Zentrale Aspekte der Unternehmensphilosophie von Swisscom, dem Schweizer Marktführer im Internetbereich, sind die kontinuierliche Verbesserung der Customer Experience und der damit verbundene Aufbau einer unternehmensweiten einheitlichen Servicekultur.

Gefördert wird dies mit Initiativen wie den "Swisscom Service Champion Awards", welche jährlich an die Projekte verliehen werden, die nachhaltig zur Optimierung des Kundenservice beitragen.
Dieses Jahr unter den Top 10 von über 400 Teilnehmern: die SelfCare-Applikation "Quick Help", basierend auf der von mquadr.at entwickelten intelligenten Diagnose- und Selbstreparaturlösung m2selfrepair. "Quick Help" erkennt gängige Probleme der Kunden mit ihrer Internetverbindung, E-Mail und WLAN bereits im Vorfeld, analysiert sie und bietet dem Nutzer eine automatisierte "One-Button"-Reparatur. Bei Problemen, die nicht ohne Mitarbeit des Kunden lösbar sind (z.B. eine falsche Verkabelung der Hardware oder wenn WLAN hardwaremäßig deaktiviert wurde) präsentiert diese Software leichtverständliche Lösungen in Form von klaren Beschreibungen oder Animationen.

Manuel Cattaneo, Projektleiter von "Quick Help":
"Quick Help dient den Kunden als Begleiter in der digitalen Welt und gibt ihnen Hilfestellung, sobald Probleme auftauchen. [Auch] in Situationen, in denen sie es nicht erwarten."

Mit "Quick Help" hat Swisscom in Zusammenarbeit mit mquadr.at einen "unsichtbaren Schutzengel" ins Leben gerufen, der den Kunden etwaige Problemlösungen erleichtert und damit auch zur Entlastung des Customer Support entscheidend beiträgt.

Erfahren Sie mehr:

» Swisscom (Schweiz) AG

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at