mquadr.at entwickelt für Swisscom ein spezielles Tool zur "PC-Pflege"

Wien, 20.01.2011 -

Um den sprichwörtlich guten Kundenservice weiter zu verbessern, hat die Swisscom, Schweizer Marktführer im Bereich Internetzugänge, mquadr.at mit der Entwicklung der "Swisscom PC-Pflege" beauftragt. Dieses Tool ermöglicht es Swisscom-Kunden, ihren PC mit wenigen Klicks und ohne besondere Computerkenntnisse zu "säubern" bzw. "aufzuräumen", was sich positiv auf die Performance des Rechners auswirkt.

Dabei werden die Kunden - wie es bei mquadr.at-Applikationen Standard ist - über den Erfolg jedes einzelnen Programmschrittes informiert, ehe der nächste Schritt ausgelöst wird.

Das "Swisscom PC-Pflege-Tool" verfügt über folgende Kernfunktionen:

  • PC-Säuberung:
    • Löschen von .temp-Dateien und des Papierkorbs mit einem Klick
    • optionales Löschen des Internet-Verlaufs mittels Checkbox
  • Windows®-Update:
    • Überprüfung, ob entsprechende Windows®-Updates verfügbar sind
    • optionale Installation der Windows®-Update-Funktion mittels Checkbox
  • Defragmentierung:
    • Analyse der Laufwerke und grafisch aufbereitete Information zur Notwendigkeit der Defragmentierung
    • Hinweis auf die mögliche Dauer
    • Start der Defragmentierung

Die Software ist über das Swisscom-Kundenportal downloadbar und mittels Hyperlink auch im neuen Release der SelfCare-Applikation "Quick Help 3.2", die auf der mquadr.at-eigenen intelligenten Diagnose- und Selbstreparaturlösung m2selfrepair basiert, integriert.
Sie ist in 4 Sprachen verfügbar und für die derzeit gängigsten Browser Microsoft® Internet Explorer und Mozilla Firefox optimiert. Zusätzlich integriert ist die selbsttätig im Hintergrund ablaufende Live Update-Funktion, die gewährleistet, dass die Kunden zu jedem Zeitpunkt über die jeweils aktuelle Version des "PC-Pflege-Tools" verfügen.

Erfahren Sie mehr:

» Swisscom (Schweiz) AG

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at