ACTA neuer Technologiepartner von mquadr.at für den südosteuropäischen Markt

Wien, 15.09.2011 -

mquadr.at hat mit ACTA einen Technologie- und Vertriebspartner für den südosteuropäischen Raum (Griechenland, Zypern, Albanien, Mazedonien) gefunden.

Das 2002 gegründete Unternehmen mit Sitz in Athen ist Spezialist für Test- und Messsysteme in den Bereichen Telekommunikation, IT, Elektronik und EMF/EMC-Technologien. Das bezieht sich auf Hard- und Softwarelösungen gleichermaßen. ACTA – der Name steht für "Advanced Communications Testing Applications" – betreut dabei unter anderem namhafte IT- und Mobile Provider wie OTE, Cosmote, Vodafone Griechenland, WIND Griechenland, CYTA, Vodafone Albanien, AMC, Makedonski Telecommunikaci oder T-Mobile. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Testing und Evaluierung der jeweiligen Netzwerkinfrastruktur (unabhängige von den verwendeten Zugagnstechnologien), aber auch auf entsprechenden Beratungsleistungen und Schulungen.

Die Partnerschaft mit mquadr.at beinhaltet gemeinsame Sales-Aktivitäten und Consulting-Tätigkeiten auf dem südosteuropäischen Telekommunikationsmarkt. Im Zuge dessen wird ACTA mquadr.at-Produkte aktiv promoten und bei relevanten ISPs des südosteuropäischen Marktes platzieren, während mquadr.at seine Expertise im Bereich Client Internet Software ACTA-Kunden und –Partnern zur Verfügung stellt. Das garantiert eine umfassende Betreuung regionaler Internet Service Provider/OpCos, die sowohl die Netzwerk- als auch Endkundenseite berücksichtigt.

mquadr.at freut sich auf die Zusammenarbeit mit einem renommierten Unternehmen wie ACTA, das neben umfassenden technologischen Kompetenzen auch über eine profunde Kenntnis der südosteuropäischen Märkte verfügt.

Mehr Informationen finden Sie auch auf unserer Partnerseite für ACTA.

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at