Launch der neuen Version des "KPN Installatie Assistent (Arcadyan Edition)"

Wien, 15.11.2011 -

mquadr.at hat für den niederländischen Marktführer eine neue Version des bewährten "KPN Installatie Assistent" erstellt, der jene Anwender, die das Arcadyan ARV 7519 ("KPN Experia Box") als DSL-Modem verwenden, bei der Einrichtung und Konfiguration des Internet-Breitbandzugangs unterstützt. Und zwar in Form automatisierter Abläufe, die vor allem unerfahrenen Anwendern die Internet-Einrichtung spürbar erleichtern.
Dabei übernimmt die Software alle Konfigurationsvorgänge für Hardware (DSL-Modem inkl. Verkabelungsanweisung, Einrichtung eines WLAN-Adapters) und Software (Browser, E-Mail Client) ebenso wie die WLAN-Einrichtung inkl. der automatischen Wahl des geeigneten WLAN-Kanals im Modem ("best channel selection").

Ein besonderes Feature ist der sogenannte "2nd PC Flow“, der das problemlose Hinzufügen eines oder mehrerer Computer zum bestehenden WLAN ermöglicht. Das geschieht entweder automatisch oder mit Hilfe der im Zuge der WLAN-Einrichtung erstellten Konfigurationsdatei, die verschlüsselt am Anwender-PC gespeichert wird. Zum Erweitern des Netzwerks genügt es, dieses File zu importieren und auf dem/den neuen Rechner/n aufzurufen. Integriert ist auch ein übersichtlicher, umfassender Statusbericht, der die Anwender mit allen relevanten Informationen zu Betriebssystem, installierten Treibern und Programmen und verwendeter Hardware (Netzwerkadapter etc.) versorgt. Bei Unklarheiten kann jederzeit eine kontext-sensitive HTML-Hilfe aufgerufen werden, und zwar innerhalb der gesamten Applikation und während jedes Einrichtungsschrittes.

Mit dem "KPN Installatie Assistent" verfügen die Kunden des größten niederländischen Telekommunikationsanbieters über eine benutzerfreundliche, umfassende Internet-Einrichtungssoftware, die die Quality of Experience nachhaltig erhöht und zur Entlastung des providereigenen Customer Support entscheidend beiträgt.

Erfahren Sie mehr:

» KPN

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at