Selfservice-Software m2suite wird von drei Internetdienstanbietern auf den Markt gebracht

Wien, 22.07.2013 -

2013 ist das Jahr der » m2suite – unsere Selfservice-Softwaresuite hat drei bedeutende europäische ISPs überzeugt. Sie werden 2013 und 2014 maßgeschneiderte Produkte auf den Markt bringen, die auf der Lösung von mquadr.at basieren.

Was ist m2suite?

Wir haben ein zentrales Interface für alle Services entwickelt, die ein ISP anbieten kann – ein Interface, das einfach an die Bedürfnisse eines Telekommunikationsunternehmens und Internet Service Providers angepasst werden kann. Unsere Software erhöht die Markensichtbarkeit und ermöglicht den Zugang zu neuen Produkten, indem dem Kunden ein hoher Nutzwert geboten wird. Die Selfservice-Softwaresuite deckt alles ab: Internetzugang, Email, WLAN-Verbindungen, Diagnose & Reparatur, Weblinks und die Implementierung von dynamischen Marketing- und Social Media-Inhalten. m2suite ist ein Container System für Content und Anwendungen, das Selfcare-Anwendungen von mquadr.at nahtlos mit Softwaretools von Drittanbietern und anderen bestehenden Lösungen kombinieren kann. Eigens programmierte Back-Ends für jede unterstützte Plattform garantieren eine optimale Performance und eine reibungslose Integrierung in gängige Betriebssysteme (Mac OS X und Windows).

Unterschiedliches Design – eine grundlegende Struktur

» m2suite kann maßgeschneidert und mit Branding versehen werden, um an die Bedürfnisse eines ISPs angepasst zu sein. Die Suite bietet ein dynamisches GUI für den einfachen und schnellen Zugang zu allen Features. Zugleich ist sie ein flexibler Container für lokale und dynamische Inhalte wie auch Softwareanwendungen.

Sehen Sie m2suite live

Wenn Sie m2suite im Einsatz sehen wollen besuchen Sie unseren Stand auf dem Broadband World Forum in Amsterdam, wo Live-Vorführungen gezeigt werden. Zusätzlich können Sie uns jederzeit kontaktieren, um eine ganz persönliche Vorschau der m2suite zu bekommen.

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at