Neu in My Swisscom Assistant: eigener Service-Desktop und Mac Care

Wien, 16.03.2016 -

Swisscom setzt die Selfcare-Tools von mquadr.at seit Jahren erfolgreich zur Unterstützung ihres Kundensupports ein. Im aktuellen Release wurde der My Swisscom Assistant um einen eigenen Service-Desktop ergänzt, um mehr Platz für die umfassenden Kundenservices von Swisscom zu schaffen und sie mit einem Klick gesammelt zugänglich zu machen. Eine weitere wesentliche Neuerung ist das neue Mac Care, mit dem die in Windows schon erfolgreich eingesetzte automatische Systempflege erstmals auch für Apple-Geräte zur Verfügung steht.

Die Vorteile automatisierter Systempflege

Die automatische Systempflege ist ein einfach bedienbares Tool, das den User dabei unterstützt, sein Computersystem up-to-date, sicher und leistungsfähig zu halten.

Der Analyse und Optimierung der einzelnen Systemkomponenten verläuft zum größten Teil automatisch. Der User wird Schritt für Schritt durch den einfach verständlichen Prozess geführt und kann ohne technische Vorkenntnisse die empfohlenen Aktualisierungen durchführen.

Das neu entwickelte Mac Care unterstützt bei folgenden Maßnahmen:

  • Festplatte aufräumen: Durchsucht das System nach ungebrauchten Dateien und Sprachpaketen und hilft so, mehr Speicherplatz zu gewinnen.
  • Apps vollständig deinstallieren: Auch durch das vollständige Entfernen von Apps und allen dazugehörigen Dateien wird zusätzlicher Speicherplatz für andere Aktivitäten geschaffen.
  • Mac Software Updates: Überprüft ob Betriebssystem, Treiber und andere benötigte Software auf dem aktuellsten Stand sind und bietet andernfalls ein Update an.

 

Intuitive Hilfe im My Swisscom Assistant

Um die umfassenden Hilfethemen im My Swisscom Assistant noch einfacher für die User zugänglich zu machen, wurde ein eigener Service-Desktop eingerichtet. Dieser bietet mit Tipps, Experten-Videos sowie Links zur Support Community und zum Hilfebereich auf dem Swisscom Kunden-Portal eine zentrale Anlaufstelle für Informationen zu allen relevanten Themen.

Auch die anderen Desktops des My Swisscom Assistant wurden durch einen direkten Link enger mit den thematisch relevanten Hilfekapiteln verknüpft. So sind praktische Tools wie das PC/ Mac Care und der Service Quick Check, Verkabelungsanimationen und Anleitungen zu weiteren Geräten prominent platziert und für den User offensichtlich und direkt erreichbar.

Auch über das Selfcare Widget besteht ab nun die Möglichkeit, die Tools und Anleitungen direkt abzurufen. So kann sich der User jederzeit über relevante Themen rund um sein LAN und WLAN, seine E-Mails und Geräte informieren und sein Computersystem sowie seine Internetverbindung selbständig optimieren.

Das neue Release des My Swisscom Assistant steht ab sofort auf dem Web-Portal von Swisscom zum Download zur Verfügung: www.swisscom.ch/msa

Weitere Informationen zu den innovativen Selfcare-Lösungen von mquadr.at finden Sie auf den Produktseiten der mquadr.at Website.

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at