O2 launcht m2suite mit neuem Internet-Ersteinrichtungsmodul

Wien, 12.04.2016 -

Das neu durchdachte und erweiterte Internet-Ersteinrichtungsmodul assistiert bei der einfachen und schnellen Inbetriebnahme eines neuen Breitband-Produkts und sorgt schon beim Produkt-Onboarding für einen positiven Service-Eindruck beim Kunden. In der O2 Service Suite kommt es neben vielen bewährten Self-Care Features der m2suite erstmals zum Einsatz.

Telefónica Germany nutzt seit Jahren die marktführenden Self-Care Produkte von mquadr.at, um ihren digitalen Kundenservice systematisch auszubauen und die Produktzufriedenheit ihrer Kunden zu erhöhen. Nun setzt Telefónica Germany erneut auf die Zusammenarbeit mit mquadr.at und das Upgrade ihrer Produkte auf unsere vielfach bewährte Gesamtlösung – die m2suite.

Über m2suite

m2suite ist die marktführende Self-Care Software für die Internet- und Telekommunikationsbranche und deckt ein breites Spektrum an Service- und Supportthemen im Heimnetzwerk ab. Damit bietet sie dem Anwender eine zentrale Anlaufstelle und schnelle Hilfe bei jeglichem Unterstützungsbedarf. Ein elegantes selbsterklärendes GUI sorgt für hohe Akzeptanz und verbessert nachweislich die Supportzufriedenheit der Kunden sowie relevante Kennzahlen für den ISP.

 

 

Die Features der O2 Service Suite

Einfache Ersteinrichtung für Heimnetzwerk und externe Geräte

Das neue First Time Setup-Modul enthält alle Komponenten, die für die Ersteinrichtung des Internets und Heimnetzwerks erforderlich sind und macht diese auf einem eigenen Themen-Desktop gesammelt zugänglich. Nach dem Installieren der O2 Service Suite wird der Ersteinrichtung-Desktop automatisch aufgerufen und eine Erstanalyse durchgeführt. Danach führt die O2 Service Suite den Anwender durch alle weiteren notwendigen Schritte. Neben Anleitungen für Router, LAN und WLAN-Verbindung können auch weitere Angebote des ISP wie WiFi-Extender oder Internet-Telefonie in das First Time Setup-Modul integriert werden.

Je nach Bedarf und Priorität können Themen mit dem First Time Setup sofort behandelt oder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Der Status der einzelnen Bereiche ist auf dem Ersteinrichtung-Desktop einsehbar und kann jederzeit fortgesetzt werden. So rundet der flexibel auf die Bedürfnisse der Anwender abgestimmte Einsatz der O2 Service Suite den Kundensupport perfekt ab.

 

 

Echtzeit-Diagnose und automatisierte Fehlerbehebung

Im täglichen Internet-Gebrauch unterstützt die O2 Service Suite mit vielen gängigen Themen wie Router-Verwaltung, WLAN-Optimierung und Kundenkonten-Verwaltung. Darüber hinaus bietet sie besonders schnelle und gezielte Hilfe durch Real-time Intelligent Self-Repair, die Echtzeit-Diagnose und automatische Behebung von Fehlern.

Sobald ein Fehler im System erkannt wird, informiert die O2 Service Suite den Anwender proaktiv über eine Hinweismeldung und schlägt gleichzeitig Reparatur-Möglichkeiten vor. Für viele häufig auftretende Probleme steht eine automatische One-Click-Reparatur zur Verfügung. Andernfalls werden weiterführende Tipps und Anleitung bereitgestellt.

Flexible Anpassung auf die Bedürfnisse des ISPs

Die O2 Service Suite basiert auf einem modularen Framework, das präzise auf die Angebote und Serviceschwerpunkte des ISPs abgestimmt ist und jederzeit für neue Anforderungen und Technologien erweitert werden kann. Damit bietet sie eine nachhaltige Lösung, die auch mit zukünftigen Ansprüchen und Trends im digitalen Customer Support flexibel mitwächst.

Sowohl die Themen-Desktops als auch die Module auf den Desktops selbst können den Wünschen des ISPs entsprechend ausgewählt und angeordnet werden, sodass sie genau die support-intensiven Themenbereiche unterstützen, die häufig nachgefragt werden.

Im Fall von O2 stehen WLAN-Themen und die umfangreichen O2 Kundenservices im Mittelpunkt. Auf einem eigenen Desktop bietet die O2 Service Suite einen direkten Kontaktpunkt zu Verbrauchsübersicht, Kundendaten und Rechnungen als auch zur O2 Community und zum Web-Shop.

Die O2 Service Suite steht ab sofort für Windows auf dem O2Kundenportal zum Download zur Verfügung.

 

Über O2 Telefónica Germany

Telefónica Deutschland bietet Mobil- und Festnetzdienste für Privat- und Geschäftskunden. Mit insgesamt 48,4 Millionen Kundenanschlüssen gehört das Unternehmen zu den drei führenden integrierten Telekommunikationsanbietern bundesweit. Allein in der Mobilfunksparte betreut Telefónica Deutschland mehr als 43,1 Millionen Anschlüsse – und ist damit Marktführer in Deutschland.

Über mquadr.at

mquadr.at – mit Sitz in Wien – ist die führende europäische Tech Company für digitale Self-Care und Customer-Experience in der Telekommunikationsbranche. Ihre Hauptexpertise liegt in der Automatisierung von Kundensupport-Prozessen und in der Beratung bei der Einführung von E-Care-Maßnahmen. Das Kernprodukt m2suite bietet eine hochqualitative Gesamtlösung für die Anforderungen von ISPs und MNOs auf allen Screens und Systemen.

© 1999 - 2016 by www.mquadr.at