Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Es handelt sich dabei um kleinere Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies bzw. sammeln Datenausschnitte (Google Analytics), um unsere Inhalte besser zu gestalten (z.B. sprachbezogene Inhalte). Diese richten keinen Schaden an. Es kann sein, dass einige Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben; Sie können diese jedoch jederzeit löschen. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

SiOL

Details: www.siol.net

SiOL und Planet 9, d. o. o., GesmbH sind Tochtergesellschaften von Telekom Slovenija.
Telekom Slovenije, ein modernes Kommunikations-Unternehmen, ist das Rückgrat der Slowenischen High-Tech-Gesellschaft. Es verbindet wirtschaftliche Leistungen untereinander und mit der Welt. Die Zukunft liegt in der Konvergenz von Festnetztelefonie, Mobilfunk und dem Internet.
 
source: www.telekom.si

SiOL pomo_in podpora (Launch: September 2006)

Die Basis für die Erstellung dieses state-of-the-art Internet Installations- und Support-Tools für den führenden slowenischen Internet Service Provider SiOL sind die mquadr.at Produkte m2webalizer light, m2webcenter, m2modemconfig und m2liveupdate. Mit der Kombination dieser Produkte, der komplett an die Anforderungen von SiOL angepassten Integration neuer innovativer Funktionalitäten und der Umsetzung dieses Projektes in slowenischer Sprache, wurden auf dem Sektor Internet Zugangs- bzw. Service- und Support-Tools neue Standards gesetzt:

Im Zuge der Ersteinrichtung der SiOL ADSL Internetzugänge wird ein eigener PPPOE Client mitinstalliert, welcher für das Einrichten der Verbindung herangezogen und entsprechend konfiguriert wird. Innerhalb dieser ADSL Internet Installation ist die komplette SiOL ADSL Online Registrierung, die Konfiguration der von SiOL unterstützen Modems (Sagem und Iscratel), sowie das vollautomatische Durchführen eines Modem Firmware-Upgrades integriert. Die nach der Online Registrierung übergebenen Daten werden automatisch für die clientseitige Internet Einrichtung übernommen, ohne dass der Kunde zusätzliche Eingaben bzw. manuelle Einstellungen vornehmen muss. Nach Anlegen der Verbindung, Konfiguration des ausgewählten Browsers und Einrichten des SiOL E-Mail Kontos im gewählten E-Mail Programm, werden alle Einstellungen in einem "Config-File" verschlüsselt gespeichert und können so, bei Bedarf, für die automatische Wiederherstellung herangezogen werden. Diese neue Wiederherstellungsfunktion ermöglicht dem User jederzeit bei falschen oder nicht funktionierenden Einstellungen seine ursprüngliche Basiskonfiguration (inkl. E-Mail Adressen und geänderter Zugangsdaten) wiederherzustellen. Zumal diese Funktion lokal abläuft, ist sie auch bei nicht funktionierender Internetverbindung problemlos durchführbar.

Aufgrund des umfassende Statusreports zu allen am Kundensystem vorhandenen Einstellungen (hier werden u.a. auch alle Modem-Einstellungen ausgelesen und übersichtlich dargestellt), des in die Applikation integrierten DOS-Fensters mit der Möglichkeit vordefinierte Commands (z.B.: ipconfig, Ping) direkt auszuführen, sowie eines eigenen Bereiches "Erweitert", wo z.B. das automatische Anlegen zusätzlicher E-Mail Adressen oder das Ausführen eines manuellen Modem-Upgrades einfach ermöglicht wird, lässt dieses Support Tool keine Wünsche offen. Werden z.B. über dieses Tool zusätzliche SiOL E-Mail Adressen angelegt, werden diese automatisch im oben erwähnten "Config-File" gespeichert und im Falle einer Wiederherstellung entsprechend mitberücksichtigt.

Mit dem Abschluss einer Wartungsvereinbarung (m2maintenance) zwischen SiOL und mquadr.at kann die Funktionstüchtigkeit und ständige Aktualität dieser Applikation gewährleistet werden (unabhängig von künftigen, neuen Browserversionen oder Windows® Betriebssystemen). SiOL nimmt mit dem Einsatz dieser Software Lösung von mquadr.at hinsichtlich "Service am Kunden", "Automatisierung" und "Kosteneffizienz" eine absolute Vorreiterrolle ein und bietet sie ab sofort als Download an!