Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Es handelt sich dabei um kleinere Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies bzw. sammeln Datenausschnitte (Google Analytics), um unsere Inhalte besser zu gestalten (z.B. sprachbezogene Inhalte). Diese richten keinen Schaden an. Es kann sein, dass einige Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert bleiben; Sie können diese jedoch jederzeit löschen. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

High Speed im Heimnetzwerk: Die neue o2 DSL Service Suite hilft jetzt auch beim Thema Powerline

Wien, 28.07.2020 -

In der neuen o2 DSL Service Suite von o2 dreht sich alles um die Erweiterung des Heimnetzwerks. Zusätzlich zu den bewährten bestehenden Features bietet sie nun auch vollumfängliche Integration von Powerline und erweiterte Unterstützung beim Verwalten von Telefonie. Da die o2 DSL Service Suite auf der aktuellen m2suite home von mquadr.at basiert, kommen Kunden von o2 auch automatisch in den Genuss der Performancesteigerung der neuesten m2suite home.

Überall schnell surfen: Powerline macht's möglich

Es ist oft nicht leicht, in allen Räumen und Winkeln zu Hause schnelles WLAN zu haben. Dafür braucht man spezielle Technologien, die für Benutzer aber kompliziert in der Installation oder Verwaltung sein können. Die o2 DSL Service Suite bietet mit der neu hinzugekommenen Integration von Powerline die perfekte Lösung für genau diese Art von Herausforderung und versorgt User so unkompliziert mit schnellem Internet in ihrem ganzen Heimnetzwerk.

Dies beginnt direkt bei der Einrichtung von Powerline-Adaptern und führt über die Verwaltung des Powerline-Netzwerks bis hin zur Analyse, wo es keine ausreichende Verbindung im Netzwerk gibt. Alle Funktionen sind auf dem neuen „Powerline-Desktop” vereint, auf dem Benutzer sich leicht zurechtfinden und die gewünschte Funktion starten können.

In jedem Bereich werden Benutzer von der o2 DSL Service Suite angeleitet und unterstützt. Die o2 DSL Service Suite führt sie zum Beispiel durch die Installation eines Powerline-Netzwerkes, die sie mithilfe der integrierten Erklärungen und Abbildungen selbstständig vornehmen können. So gelingen das Einrichten und Hinzufügen von neuen Powerline-Adaptern im Handumdrehen und es wird garantiert, dass die Einrichtung von neuen Powerline-Adaptern beim Kunden nicht zu erhöhtem Aufkommen von Service-Anfragen führen.

Als besonders innovatives Feature kann man über „Powerline-Netzwerk verwalten” eine interaktive grafische Übersicht des Powerline-Netzwerks aufrufen. In dieser Übersicht sieht man die Verbindungen aller Geräte untereinander und kann sich die Geschwindigkeit zwischen je zwei Powerline-Adaptern anzeigen lassen. Das macht es kinderleicht, festzustellen, wo die Netzwerkverbindung nicht ausreicht. Kunden können dann ganz leicht selbst Abhilfe schaffen.

Zusätzlich können User bereits bestehende Powerline-Adapter individuell verwalten. Ein einfacher Klick auf die Details eines Adapters erlaubt ihnen z.B. das Umbenennen, Zurücksetzen oder Entfernen eines Adapters. Außerdem können sie die Einstellungen eines Adapters speichern und später wieder importieren.

Powerline DesktopPowerline Topologie

Telefon einrichten leicht gemacht

Auch die Verwaltung von DECT-Telefonen ist mit der o2 DSL Service Suite für Benutzer ganz einfach eigenständig zu bewältigen. Die Installation von kabelgebundenen oder schnurlosen Telefonen ist ein beliebtes und bereits aus Vorgängerversionen bekanntes Feature, das im Release vom Sommer 2019 erstmals erweitert wurde. Dort wurden die Funktionen Rufumleitung und Rufnummernunterdrückung für fast alle unterstützten Router integriert. Jetzt gibt es diese Features auch für die o2 HomeBox 6641 und es werden somit ab sofort alle Router von o2 dahingehend unterstützt. Bei unterstützten Router der Marke AVM FRITZ!Box können User zusätzlich die Funktion „Anrufbeantworter verwalten” nutzen. So wird sichergestellt, dass sich User auch im Bereich der Telefonie bei Neueinrichtung und Verwaltung selbst mit der o2 DSL Service Suite helfen können.

Telefonie