A1 Telekom Austria baut A1 WLAN Manager App aus

Wien, 12.01.2017 -

Nach dem erfolgreichen Launch des A1 WLAN Managers im März 2016 wurde nun die erste Ausbaustufe dieser mobilen Selfcare-App in Zusammenarbeit zwischen A1 und mquadr.at realisiert.

Der A1 WLAN Manager bietet proaktive userfreundliche Unterstützung bei der Einrichtung und Optimierung des Kunden-WLANs. Die Features der Erstversion (automatisches Berechnen und Setzen des optimalen WLAN-Kanals, einfaches Verbinden mit WLAN mittels QR-Code und Anzeige der aktuellen WLAN- und Modem-Daten) wurden nun um WLAN-Verwaltung, WLAN-Sicherheitsbewertung und die Integration von LTE-Modems (3G/4G-Router) erweitert.

Damit macht A1 Telekom Austria mobile WLAN-Optimierung für einen noch weiteren Kundenkreis zugänglich und unterstützt gleichzeitig auch dabei, das Kunden-WLAN durch optimale Sicherheitseinstellungen zu schützen.

Die neuen Features der A1 WLAN Manager App im Detail

WLAN-Einstellungen konfigurieren und verbessern

Das in der m2suite bereits vorhandene und gerne genutzte interaktive WLAN-Widget wurde für die mobile Nutzung adaptiert. Es liest die wichtigsten WLAN-Daten (WLAN-Name, WLAN-Kennwort und Verschlüsselung) über eine Schnittstelle (TR-064, HiLink) sowohl für 2,4 als auch 5 GHz-Frequenzband aus dem Modem aus und zeigt die aktuellen Einstellungen übersichtlich an. Mit der neuen WLAN-Verwaltung der A1 WLAN Manager App ist es dem Anwender ab nun auch möglich, seine WLAN-Einstellungen direkt auf mobilen Geräten zu konfigurieren.

Sicherheitsbewertung und Sicherheitstipps

Beim Konfigurieren der WLAN-Einstellungen erhält der Anwender gezielte Unterstützung durch die A1 WLAN Manager App. Der aktuelle Sicherheitsstatus von WLAN-Namen, Passwort und Verschlüsselung wird von der App bewertet und dem Anwender sowohl durch einen Farbcode (rot für unsicher, grün für sicher) angezeigt als auch durch eine Hinweismeldung genauer erklärt (User Education).

Ist z.B. die Passwort-Stärke als niedrig eingestuft worden, wird dies durch eine rote Markierung in diesem Bereich angezeigt und per Hinweismeldung die Optimierung empfohlen. Neben Tipps für die manuelle Erstellung eines sicheren Passworts hilft auch der Passwort-Generator dabei, ein sicheres Passwort für das WLAN festzulegen und es sofort auf dem Modem zu setzen.

Integration von LTE-Modems

Mit dem neuen Release unterstützt der A1 WLAN Manager nun auch mobile Modems (LTE, 3G/4G-Router) wie den A1 Net Cube und A1 Internetbox. Über eine HiLink-Schnittstelle werden die WLAN-Daten für die App ausgelesen. Damit sind alle Funktionen des A1 WLAN Managers (WLAN- und Modem-Daten Anzeige, WLAN-Daten Verwaltung, Sicherheitsbewertung der WLAN-Einstellungen, WLAN-Kanal Optimierung und WLAN-Einrichtung via QR-Code) ab jetzt auch für LTE-Modems verfügbar.

Mit der Integration der zukunftsweisenden LTE-Technologie wurde ein wichtiger Grundstein für nächste Ausbaustufen und die Integration weiterer Technologien (z.B. Hybrid) gelegt, die bereits in Kürze erfolgen sollen.

Weitere Neuerungen in der A1 WLAN Manager App

  • verbesserte Performance in der WLAN-Expertenansicht
  • gesonderte Kennzeichnung bekannter WLAN-Netzwerke
  • verbesserte Usability und redaktionelle Inhalte

Der A1 WLAN Manager ist für Android (4.0.3 bis 6.x9) und iOS (8 und 9) verfügbar und kann ab sofort im Google Playstore und bei Apple iTunes heruntergeladen werden.

© 1999 - 2017 by www.mquadr.at